Myofascial Chain Taping

Myofascial Chain Taping

Kinesio-Taping ist in der physiotherapeutischen Betreuung von Pferden mittlerweile zu einer weit verbreiteten Methode geworden. Zu Recht: Die Wirksamkeit der Tapeanlagen ist immer wieder beeindruckend.

Das Taping bietet eine sinnvolle Unterstützung in der Nachbetreuung nach therapeutischen Maßnahmen wie Muskeltherapien, Dry Needling oder strukturellen Behandlungen wie Chiropraktik und Osteopathie. Ebenso wertvoll ist das Taping im Sinne der neurophysiologische Unterstützung in der Trainingstherapie, wo wir Bewegungsmuster beeinflussen und schulen können und damit ein gesundes Gangbild erleichtern.

In diesem 2-tägigen Kurs vermitteln wir Ihnen das integrative Denken im Sinne des Faszienkörpers.

Lehrplan
  • Wirkweise der unterscheidlichen Tapeanlage – Techniken
  • Muskel – , Ligament-, und Lymphtaping
  • funktionelle Faszienanatomie im tensegralen Denken
  • funktionelles, integratives Taping der Faszienketten
  • Praktische Umsetzung
Kosten

Der 2-tägige Kurs inklusive Tapematerial, Snacks und Getränken kostet 290,-€ inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.